Unten am Fluss

 

Watership Down – Puerto Sajonia

Sajonia, einer der traditionellsten Bairros und sozusagen das sächsische Viertel dieser Stadt, grenzt direkt an den Fluss mit den Nachbarschaften Tacumbú und Carlos A. López und war in der Vergangenheit ein bevorzugter Wohnort der Reichen und Einflussreichen.

Zwischen dem etablierten Club Deportivo und dem Fährterminal befindet sich ein Privatgelände, auf dem einige Reste dieser prosperierenden Zeit vor sich hin rotten.

Superschade das in Flussnähe kaum Wohnungen zu finden sind, die beziehbar aussehen. Am Fluss wird es immer ein bischen schmuddelig oder, in wenigen Fällen, mega schick.

 


Industrial Gothic .. Transformationslandschaften


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.